Skip to main content

Das Kinderparadies auf dem eigenen Grundstück

Der kleine Spielplatz im Garten hat sich in der Gesellschaft längst etabliert. Für die Eltern in unseren Reihen gibt es sicherlich wenige, die ihr Kind nie zum Spielplatz gebracht haben. Nicht nur Eltern sind daran interessiert, Kindern Spaß zu bereiten. Auch Großeltern wird der Nutzen eines solchen Spielzeugs schnell klar. Eine Schaukel im eigenen Garten ist für viele Kinder ein kleiner Traum. Eine Schaukel im Garten bietet einfachen Zugang zu Spiel und Spaß für ihre Kleinen.

Schaukeln sind das perfekte Geschenk für Ihre Kinder!

 

123
schaukel kinder gartenpirat Leistungssieger gartenpirat
Modell Hudora 64018 – Schaukelgestell HD 200Gartenpirat Schaukel Holz Classic Doppelschaukel Typ 1.2Infantastic Kinderschaukel Gartenschaukel mit Wippe, Platz für 4 Kinder aus stabiler Stahlkonstruktion
Preis

70,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

81,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße (LxBxH)170 x 200 x 205 cm300 x 190 x 210 cm335 x 220 x 185 cm
Gewicht10 kg45 kg26 kg
Plätze124
Preis

70,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

81,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen Ansehen Ansehen

 

Aus diesem Grund ist eine Schaukel im Garten eine Anschaffung, die für Eltern, Großeltern und Alleinerziehende gleichermaßen sinnvoll ist, da sie (neben dem benötigten Platz für eine Solche) die einzige Voraussetzung sind, um den Kindern eine großartige Zeit mit ihren Freunden zu ermöglichen oder was auch immer das Ziel des Einzelnen ist. Da Ich als Vater selbst Erfahrung mit verschiedenen Modellen gesammelt habe, möchte Ich mit dieser Website einen Überblick über die verschiedenen Arten, Marken und Zwecken von Schaukeln im Garten bieten.

 

child-1372633_960_720

Warum überhaupt eine Schaukel?

Die Gründe, sich für einen Schaukelkauf zu entscheiden, liegen auf der Hand:
der mitunter lange Gang zum Spielplatz ergibt sich, teils hibbelige Kinder auf Familienfeiern können auch ihren Spaß haben und die Eltern können auf ihre Kleinen gut aufpassen. Sollte die Schaukel nicht genutzt werden, kann er in einigen Fällen sogar als Klimmzugstange für die Sportler unter uns verwendet werden.

Leistungssieger Gartenpirat Schaukel Holz Classic Doppelschaukel Typ 1.2

144,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

Sollten Sie eine Schaukel im Garten kaufen, werden Sie schnell von ihrer Entlastung und den glücklichen Kindern überzeugt sein.
Ihr Aufbau ist simpel (was dazu führt, dass bei Reparaturen nicht lange nach einem Defekt gesucht werden muss) zu und ihr Aufbau erklärt sich von selbst (sonst hilft ein kurzer Blick in die Betriebsanweisung). Was Sie beim Schaukelkauf beachten sollten und welche Schaukel letztendlich zu Ihnen passt erfahren Sie bei uns.

 

girl-1417558_960_720

Wie wähle Ich eine Schaukel aus?

Eine Schaukel ist nicht objektiv zu bewerten. Die Ansprüche eines jeden Menschen sind unterschiedlich, die Untergründe, auf welchen die Schaukel angebracht werden soll, unterscheiden sich. Hierüber hinaus gibt es weitere Variablen, die bei der Wahl einer Schaukel im Garten bedacht werden sollten. Das Alter der Kinder (für die Auswahl der versch. Sitze) und die Anzahl sind beispielsweise andere Faktoren, die eine Rolle bei der Wahl der richtigen Schaukel im Garten spielen. Um eine Auswahl zu treffen sollte man zunächst einmal ein Verständnis dafür bekommen, welche Gattungen von Gartenschaukeln zur Auswahl stehen. Jede Schaukel hat ihre Eigenheiten und Verwendungszwecke.

Hudora 64018 – Schaukelgestell HD 200

70,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

 

Aus diesem Grund möchte Ich ihnen zunächst einen Ratgeber an die Hand geben, um sie vor Fehlkäufen und -noch wichtiger- verletzten Kindern zu bewahren. Ich selbst habe (negative) Erfahrung mit einer Fehlberatung bei der Anschaffung von einer Schaukel für meinen Garten gemacht und möchte Andere davor bewahren, ihre Kinder unnötig zu gefährden. Die richtige Schaukel für ihren Garten bietet genau den richtigen Spaßfaktor, während sie das Verletzungsrisiko auf ein Minimum begrenzt.

Welche Schaukelarten gibt es?

Schaukeln für Ihren Garten gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Ausfertigungen. Ob man sich für eine Schaukel mit einer angebauten Rutsche oder eine Schaukel mit mehreren Sitzen, Metallstangen oder Holzpfosten, bleibt den eigenen Vorlieben überlassen. Eine Schaukel mit Holzpfosten hat den Vorteil, dass diese mit ein bisschen handwerklichem Können selbst repariert werden kann. Mehr Infos zu dem Thema Schaukelgestelle finden Sie hier: https://www.garten-kids.com/schaukelgestell/

Wir empfehlen eine Schaukel mit angebauter Rutsche, für doppelten Spaß!

Wenn dies Ihnen nicht liegt, können ihnen Metallstangen viel mitunter unschöne Arbeit abnehmen, da sie nur das Ersatzteil kaufen und anbringen müssen. Mit einer mehrsitzigen Schaukel können Sie auch den Freunden ihrer Kinder eine Freude machen. Hierbei müssen sie dann keine Betreuung garantieren und können sich auf eigene Ziele fokussieren.

 

Infantastic Kinderschaukel Gartenschaukel mit Wippe, Platz für 4 Kinder aus stabiler Stahlkonstruktion

81,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

Wie unterscheiden sie sich?

Die wichtigsten Merkmale einer Schaukel im Garten sind sicherlich das Gerüst und die Sitze. Auf das Gerüst bin Ich oben schon eingegangen, die Sitze sind ähnlich leicht auszuwählen. Hier gibt es drei wichtige Typen: Der Klassiker, den Sie vielleicht aus ihrer Kindheit kennen ist das Kunststoffbrett, geeignet für alle Kinder, die beim Schaukeln keine Hilfe mehr benötigen. Der Babysitz bietet Ihnen einen Mehrwert mit kleineren Kindern, da er auch den Kleinsten ein sicheres Schaukelerlebnis bietet. Des Weiteren ist ein neuer Schaukeltypus auf dem Markt (zumindest gab es ihn in meiner Kindheit noch nicht): Die Nestschaukel. In ihr finden mehrere Kinder Platz. Mit einer Schaukel im Garten können Sie also nicht nur ihren Kindern, sondern auch sich selbst eine Freude machen.