Skip to main content
Bosch DIY Mähroboter Indego

414,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

Produktinformationen:

  • Gewicht: 11,1 kg
  • Geräuschpegel: 75 dB
  • Schnittbreite: 26 cm
  • Akku-Laufzeit: 50 min
  • Akku-Typ: Lithium-Ionen-Akku
  • Akku-Ladezeit: 50 min
  • Maximale Flächenkapazität: bis 1000m²
  • Intelligentes Bosch Logicut-Navigationssystem
  • PIN-Code
  • Diebstahlsicherung

Mähroboter Testbericht:

Der Robotermäher des deutschen Traditionsherstellers Bosch überzeugt im Großen und Ganzen durch sein intelligentes Bosch Logicut“-Navigationssystem. Durch dieses findet er seine Route auf die er mähen soll von selbst. Das System ermöglicht also ein effektives Mähen, dass durch Planung sehr Effizient sein kann.  Mit seinem Gewicht von 11,1 Kg ist der Mähroboter schwerer als das Modell auf dem 1. Platz, aber er ist noch in einem, relativ leichten Bereich. Der Mähroboter wird mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben, der eine 50 minütige Arbeit des Roboters ermöglicht. Der Roboter arbeitet durch den Elektromotor sehr leise. Gerade einmal 75 dB laut ist der kleine Helfer und damit deutlich leiser als ein herkömmlicher Benzinrasenmäher, der auf 90 dB kommen kann. Dank der Berührungssensoren erkennt der Indego Hindernisse auf seinem Weg und umfährt diese. Der Rasen-Roboter ist für eine Rasenfläche von bis zu 1000 m² geeignet und bewältigt Steigungen bis 35 %. Im Bedienfeld können bis zu 5 Zeitpläne eingespeichert werden, so dass der Mähroboter immer zur gewünschten Zeit beginnt. Desweiteren ist der Indego mit einem Sicherheitssystem ausgestattet und mittels PIN und Alarmsignal vorDiebstahl geschützt. Mit einer Schnittbreite von 26 cm kann in kurzer Zeit eine große Fläche gemäht werden.

Der Robotermäher verfügt über eine intelligente Ladeautomatik: Bei fast leerem Akku fährt der Rasenmäher selbstständig zu der Basisstation zurück, lädt den Akku auf und beendet den Mähvorgang automatisch an der zuletzt bearbeiteten Position. Er schneidet angenehm leise uns stößt dank des Elektromotors keine Abgase aus, was gut für Sie und die Umwelt ist.

Versand+Kauf

Beim Kauf ist neben entsprechenden Gartenfachgeschäften auch das Internet als Plattform für den Kauf eines Mähroboters zu nennen. Auf Seiten wie Amazon finden Sie Ihr gesuchtes Produkt garantiert und das oft auch zu guten Konditionen. Unser Platz 2 kostet auf Amazon EUR 1.031,64 ohne Rabatte. Der Versand auf Amazon ist dazu noch kostenlos. Das Paket kommt ganz gemütlich zu Ihnen nach Hause. Sie sparen sich also eine Menge Fahrerei und damit verbundene Benzinkosten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit die Artikel im Internet zu vergleichen.  Dadurch wird es sehr einfach die Vorzüge verschiedener Geräte und Hersteller offenzulegen und das Gerät zu finden, dass Ihren Ansprüchen genügt.

Kundenmeinungen:

Insgesamt 70 Kundenbewertungen wurden zum Bosch Indego Mähroboter abgegeben. Die durchschnittliche Bewertung beträgt 3,6 Sterne. Von den 70 Bewertungen wurden 30 mit fünf Sternen bewertet, weitere 15 erhielten noch 4 Sterne. Leider hat der Mähroboter auch 15 Bewertungen mit nur 1em Stern erhalten. Gründen für die negativen Bewertungen waren häufig Software-Probleme, durch die der Mähroboter seiner Arbeit nicht mehr richtig nachgehen kann. Auch Funkstörungen wurden erwähnt. Überwiegend positiv bei den Kunden bei denen der Mähroboter funktioniert, waren die einfache Bedienung und das komfortable Mähen. Der Mähroboter arbeitet relativ schnell und leise. Die wenigsten Kunden würden den Mähroboter noch einmal gegen einen konventionellen Rasenmäher eintauschen wollen.

Fazit:

Der Bosch Indego Robotermäher überzeugt im Test durch seine intelligente Software, die ihm ermöglicht den Rasen effizient und nach Ihrem Wunsch zu mähen. Der Mähroboter ist für eine Rasenfläche von bis zu 1000 m². Er kann  Steigungen bis 35 % bewältigen. Im Bedienfeld können bis zu 5 Zeitpläne eingespeichert werden, sodass der Roboter-Mäher immer zur gewünschten Zeit beginnt. Des Weiteren ist der Indego mit einem Sicherheitssystem ausgestattet und mittels PIN und Alarmsignal vor Diebstahl geschützt. Viele Kunden würden den Mähroboter nicht mehr hergeben und sind erfreut über die Zeit die Sie durch das Gerät gewonnen haben. Für alle die einen schönen Rasen wollen, ohne dafür selber zu arbeiten, empfiehlt sich dieser Mähroboter auf jeden Fall.

 

Merken

Merken