Skip to main content

Bierzelte sind so beliebt wie nie zu vor. Vor allem in Süddeutschland und Österreich. Beispielsweiße auf dem Oktoberfest. Meistens wird zum Auftakt eines solchen Festes im Zelt ein Fass angeschlagen. Fast immer verbindet man gute Laune, gesellige Atmosphäre und Spaß mit einem Bierzelt.

Damit Sie Ihren Gästen das perfekte Bierzelt anbieten können und Ihre Feierlichkeit auch besonders schön wird, habe ich Ihnen die wichtigsten Punkte in diesem Artikel zusammengefasst.

Bierzelt kaufen – unsere Empfehlung:

123
Bierzelt Gartenzelt
Modell Nexos Festzelt Partyzelt Bierzelt Gartenzelt 4 x 6 m weißNexos PE-Pavillon Partyzelt 3 x 9 m grünMiadomodo Pavillon Festzelt Gartenpavillon Bierzelt
Preis

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

104,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Gewicht49 kg29 kg14 kg
Maße (LxBxH)6 x 4 x 3 m9 x 3 x 2 m6 x 3 x 2,65 m
Wasserdicht
Preis

199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

104,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen Ansehen Ansehen

Bierzelt – Darauf sollte man achten!

Was besonders wichtig beim Kauf eines Bierzeltes ist, sind die fragen, wie stabil und standsicher es sein sollte, ob es schnell und leicht auf- und abbaubar ist und ob Sie ein PE oder ein PVC Zelt brauen?

Da ich leider nicht weiß, welche Eigenschaften Ihr Bierzelt haben soll, gibt es natürlich eine Vielzahl von verschiedenen Optionen. Um Ihnen bei der Auswahl des Richtigen Bierzeltes behilflich zu sein, habe ich diesen Artikel verfasst. Zunächst einmal werde ich Ihnen erstmal den Unterschied zwischen PE und PVC erklären.

Hier gehts zu den Amazon Bierzelt Bestsellern!

Wie Sie in dem Artikel schon erfahren haben, gibt es zwei unterschiedliche Arten von Bierzelten. Bierzelte aus PE und Bierzelte aus PVC. Ein Bierzelt aus PVC eignet sich für Sie, wenn Ihr Partyzelt das ganze Jahr überstehen soll, Im oder in der Nähe des Zeltes gegrillt werden soll, Sie bei Ihrer Veranstaltung ein Buffet haben, das Rauchen im Zelt erlaubt sein soll oder wenn Sie eine Veranstaltung planen, bei der Feuerschutzmaßnahmen berücksichtigt werden müssen.

Ein Bierzelt aus PE eignet sich hingegen eher für Sie, wenn Sie sich ein günstiges Partyzelt anschaffen möchten, Sie Ihr Partyzelt nur im Sommer aufbauen möchten, dies bedeutet, dass Sie es im Winter einlagern müssen, oder wenn Sie ein Zelt möchten, welches einfach, leicht und handhabbar ist.

Ebenfalls ist es sehr wichtig, dass sich Ihre Gäste in Ihrem Bierzelt wohl fühlen. Zwar hat ein Bierzelt seine Aufgabe schon erfüllt, wenn es Schutz vor Wind und Regen, oder ggf. auch vor Sonne, bietet, allerdings soll ja auch frische Luft und eine offene, einladende Atmosphäre vorhanfen sein. Deshalb empfehle ich Ihnen, sich ein Bierzelt mit folgenden Eigenschaften anzuschaffen:

  • Abnehmbare Seiten- und Giebelteile:
    Diese ermöglichen Ihnen, dass Zelt an mehreren Stellen zu öffnen
  • UV-Schutz:
    Wie Sie sich denken können, weißt der UV-Schutz die UV-Strahlen der Sonne ab und schützt somit Ihre Gäste vor der aggressiven Sommersonne
  • Wasserdichtigkeit:
    Um Ihren Gästen auch Schutz Ihm Regen bieten zu können
  • Rundbogenfenster:
    Diese Sorgen für eine gewisse offene Atmosphäre und genügend Licht im Zelt
  • Windabweiser:
    Damit Ihr Zelt nicht weg fliegt und Ihre Gäste sich keinen Zug holen
  • Klimatisierende Seitenteile:
    Diese Sorgen für eine zirkulierende Luft und ein Wohlgefühl im Zelt. Denn keiner halt sich gerne freiwillig in einer stickigen Atmosphäre auf
  • Leicht zu öffne Eingänge:
    Damit Sie je nach Wetterlage Ihr Bierzelt öffnen oder schließen können

Nexos PE-Pavillon Partyzelt 3 x 9 m grün

104,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

Was sind die Vorteile von einem Bierzelt?

Eins der größten Vorteile eines Bierzeltes ist die Möglichkeit, eine zusätzliche Räumlichkeit zu schaffen. Sollte nämlich bei Ihnen zu Hause eine Feierlichkeit wie z.B. ein (runder) Geburtstag oder eine Begrüßung bevorstehen, so besteht immer die Gefahr, dass im eigenem Heim etwas zu Bruch geht oder das eigene Heim gar zu klein für die Menschenmenge ist!

BierzeltSollte eins dieser beiden Gründe oder ein anderer der Fall sein, so können Sie die Feierlichkeit einfach nach draußen auf die Terrasse oder den Garten verlegen. Sie können die Fläche des Bierzeltes dann als Zusatz zu Ihrem Wohnzimmer nutzten oder als ausschließliche Fläche für die Feierlichkeit. Jedenfalls ist in Ihrem Bierzelt schon mal sichergestellt, dass nichts mehr in Ihrem Heim zu Bruch gehen kann.
Sollte darüber hinaus noch schönes Wetter zu Hause sein, so ist es sowieso viel angenehmer draußen an der frischen Luft zu feiern. Sollte das Wetter allerdings doch nicht so schön sein und es beispielsweiße regnen, so haben Ihre Gäste die Möglichkeit, trocken unter dem Bierzelt, sofern dieses auch Wasserabweisend ist, weiter zu feiern. Ein weiterer Vorteil des Bierzeltes ist, dass der Geruch von Essen oder auch Tabak und Alkohol nicht zu Hause in den eigenen heimischen Wänden bleibt und Sie nach der Feier erst einmal 2 Tage lüften müssen!

 

Schlussendlich lässt sich auch noch hinzufügen, dass die Reinigung des Bierzeltes deutlich leichter und angenehmer ist, als die vom Wohnzimmer. Bei einem Bierzelt reicht es schon, wenn Sie es mit einem nassen Schwamm oder einem feuchten Lappen über das Material wischen. Sollte Sie noch Bierbänke oder Biertische aufgestellt haben, so lassen sich diese auch viel einfacher abwischen und saubermachen, als das eigene Wohnzimmer, welches aus mehreren und verschiedenen Materialien besteht.

Wie baut man ein Bierzelt richtig auf?

Bevor Sie mit dem Aufbau des Bierzeltes überhaupt anfangen, sollten Sie überprüfen, ob der Platz überhaupt ausreicht, um das Zelt aufzustellen. Sollte dies der Fall sein, müssten Sie noch überprüfen, ob der Untergrund eben ist. Denn nur dann, kann das Gerüst des Bierzeltes gleichmäßig auf dem Boden liegen. Natürlich ist auch klar, dass der Aufbau eines Bierzeltes länger dauert und komplexer ist, je größer es ist. Damit Sie Ihr Bierzelt schnellst möglichst aufbauen und dabei keine wertvolle Zeit verschwenden, sollten Sie sich an die Anleitung halten.

Miadomodo Pavillon Festzelt Gartenpavillon Bierzelt

54,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen

Ich kenne das selber von mir, dass ich immer sage: „Ja ja, eine Anleitung braucht keiner…“. Aber hören Sie dieses Mal lieber drauf und lesen Sie die Anleitung sorgfältig!

Sollten Sie dies getan haben, besorgen Sie sich noch einen Inbusschlüssel. Dieser ist im Normalfall das einzige Werkzeug, welches Sie zum Aufbau brauchen. Bei einem Bierzelt von einer Seitenhöhe von mehr als 2,6 Metern empfiehlt sich noch eine Leiter.

Wartung und Pflege eines Bierzeltes

Damit sich die Anschaffung eines Bierzeltes auch lohnt, sollten Sie dieses auch anständig Benutzen und warten. Überprüfen Sie dazu einfach in regelmäßigen Abständen, ob Sie Beschädigungen am Zelt sehen. Falls das leider der Fall sein sollte, dann sollten Sie diese umgehend entfernen bzw. reparieren, damit sich eine Ausweitung des Schadens verhindern lässt. Sollte zum Beispiel eine Öse ausgerissen sein, können Sie diese mit ein wenig handwerklichem Geschick und einem Reparaturset beseitigen. Bei größeren Beschädigungen würde ich Ihnen empfehlen, sich Rat vom Hersteller oder einem Handwerker zu holen.

Bierzelt Zubehör

Bierzeltgarnitur 180cm Klappbar Kunststoff Festzeltgarnitur Gartengarnitur
Kundenbewertungen
Preis: EUR 99,95 Jetzt auf Amazon kaufen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mit dem richtigen Bierzelt Zubehör, verschönern Sie noch die Atmosphäre Ihrer Feier. So empfiehlt sich beispielsweiße Giebelseiten mit Fenstern. Dadurch fällt mehr Licht in das Bierzelt und es entsteht automatisch ein offeneres und gemütlicheres Abmiete im Zelt.

Wer beispielsweiße in Seinem Bierzelt noch Raumaufteilungen vornehmen möchte, so können Sie zu Ihrem Bierzelt auch zusätzlich noch Trennwände kaufen. Dadurch ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, den Gästebereich und den Küchenbereich/Buffetbereich abzutrennen

Ebenfalls interessant ist ein sogenannter arabischer Eingang. Diese Bezeichnung beschreibt einen offenen Eingang, welcher einen überdachten Bereich bietet. Dort könnten sich Ihre Gäste bei Regen zum Beispiel zum Rauchen drunter stellen oder einfach nur zum frische Luft schnappen.

Des Weiteren sollten Sie evtl. auch über eine Beheizung, für zum Beispiel eine Feierlichkeit im Herbst, Frühling oder in kälteren Sommernächten, nachdenken. Dazu empfiehlt sich ein Gasheizer. Aber achten Sie besonders darauf, dass Sie den Gasheizer dann nicht direkt an das Bierzelt stellen oder Ihn darauf einrichten. Denn ich bezweifle, dass Sie gerne Ihr Bierzelt abbrennen möchten!
Ebenfalls sollten Sie auch den Bereich über dem Gasheizer überprüfen. Ist dieser zu stark eingestellt oder staut sich die Luft unter dem Zelt, kann dies auch im Desaster enden!

Passende Bierzeltgarnituren finden Sie auf der folgenden Seite: https://top-bierzeltgarnitur-kaufen.de/

Die Aufbewahrung eines Bierzeltes

Auflagenset für Bierzeltgarnitur - Anthrazit (Grau) - Gepolsterte Bierbankauflagen & Tischdecke (für 70 cm Tischbreite)
Kundenbewertungen
Du sparst: EUR 7,96 Preis: EUR 14,99 Jetzt auf Amazon kaufen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Schöne an einem Bierzelt ist, dass es zugleich eine raumschaffende, wie auch platzsparende Sache ist. Denn Sie können es kompakt einlagern. Damit die nächste Feierlichkeit oder nächste Saisoneröffnung genauso schön wird, wie die vorherigen, ist es ratsam, das Bierzelt immer noch einmal vor dem einlagern zu säubern und auf Schäden zu untersuchen.

Für die Reinigung benötigen Sie lediglich ein feuchtes Tuch und ggf. einen milden Reiniger. Dabei ist es natürlich empfehlenswert einen Reiniger zu verwenden, der alkalisch und nicht säuerlich ist. Nachdem Sie das Bierzelt gereinigt haben, sollten Sie das Zelt, sowie die Seitenteile und die Dachplane gut trocknen lassen. Damit Sie nicht ewig warten müssen, bis das Bierzelt trocken ist, können Sie das Gerüst des Bierzelts als Wäscheleine benutzten und das Bierzelt einfach offen und Luftig drüberlegen. Achten sie allerdings gleichzeitig auch darauf, dass Ihnen Ihr Bierzelt dabei nicht wegfliegt. Des Weiteren sollten Sie es auch vermeiden, dass Bierzelt in der Nähe von Feuchtigkeit, Schimmel und Schmutz zu lagern.

Einfacher kann die Aufbewahrung eines Bierzeltes nicht sein. Achten Sie besonders darauf, dass Sie keine schweren Gegenstände auf das Bierzelt während der Einlagerung legen. Denn sollten Sie dies doch tun, könne es sein, dass Sie beim nächsten Aufbau des Bierzeltes mitbekommen, dass sich das Gerüst des Bierzeltes verbogen hat.

Wenn Sie alle diese Punkte dieses Artikels beachten, vom Kauf, über den Auf- und Abbau, bis hin zur Einlagerung, dann sollte Ihnen bei der nächsten Feier nichts mehr im Wege stehen.

 

Merken

Merken